Malware

0 Kommentar

Was ist ransomware

WannaSpam ransomware wird sofort beginnen Kodierung Ihrer Dateien, denn es ist ransomware. Bedrohlich könnte schwerwiegende Folgen haben, wie die Daten, die Sie möglicherweise nicht mehr zugreifen könnte dauerhaft beschädigt werden. Darüber hinaus Kontamination sehr schnell passieren kann, wodurch die Datei-Kodierung bösartiger software eines der am meisten schädlichen bösartige Programm gibt. Eröffnung spam E-Mail-Anhänge, indem Sie auf bösartige Werbung und gefälschte downloads sind die typischen Gründe, warum Daten-Verschlüsselung bösartiger software infizieren können. Wenn Sie die Datei verschlüsseln bösartiges Programm ist fertig Kodierung Ihrer Dateien, ein Lösegeld-Hinweis wird pop-up, mit der bitte Geld für ein tool zur Entschlüsselung Ihrer Daten. Je nachdem, welche ransomware infiltriert Ihrem computer, die Summe gefragt wird, unterscheiden sich. Wenn Sie erwägen, zu bezahlen, denken Sie über alternativen ersten. Bedenken Sie, dass Sie den Umgang mit cyber-Gauner, die möglicherweise nicht geben Ihnen etwas im Austausch für die Zahlung. Sie würde sicherlich nicht die einzige person, mit der linken, gesperrten Daten nach Zahlungseingang. Investieren das geforderte Geld in eine backup-option wäre eine bessere Idee. Von USB-Ports auf cloud-Speicher, es gibt viel backup-Möglichkeiten es gibt, Sie haben einfach sich für eine zu entscheiden. Wenn backup verfügbar ist, sobald Sie beenden WannaSpam ransomware, werden Sie in der Lage sein, um die Daten wiederherzustellen. Es ist wichtig für die Vorbereitung, für alle Szenarien in diesen Arten von Situationen, weil andere ähnliche Infektion ist wahrscheinlich unmittelbar bevor. Um eine Maschine sicher ist, sollte man immer bereit sein zur Begegnung mit potenziellen Bedrohungen, immer informiert über Ihre Verbreitung Methoden.

WannaSpam_ransomware-.jpg
Download-Tool zum EntfernenEntfernen Sie WannaSpam ransomware

Datei verschlüsseln von bösartiger software distribution Methoden

Sie in der Regel bekommen die ransomware, wenn Sie öffnen Sie eine beschädigte E-Mail, Tippen Sie auf eine schädliche Anzeige oder die Verwendung von fragwürdigen Plattformen als download-Quellen. Dennoch, fortgeschrittenen-kriminelle nutzen ausgefeilte Methoden.

Könnten Sie haben vor kurzem eine infizierte Datei aus einer E-Mail landete im spam-Ordner. Die Methode beinhaltet Schöpfer Befestigung der Daten-Kodierung von malware infizierten Datei an eine E-Mail, die versandt wird, um Hunderte oder sogar Tausende von Benutzern. Wir sind nicht wirklich schockiert, dass Benutzer fallen für diese Betrügereien, zu sehen, wie die E-Mails gelegentlich sehen Recht realistisch aus, oft erwähnen, Geld und ähnlich sensible Themen, welche Benutzer betroffen sind. Die Verwendung von basic-Grüße (Lieber Kunde/Mitglied), starke ermutigen öffnen Sie die Datei Hinzugefügt, und viele grammatische Fehler sind, was sollten Sie achten, wenn der Umgang mit E-Mails von unbekannten Absendern, die Dateien enthalten. Ein Absender, dessen E-Mail sollten Sie auf jeden Fall öffnen würde, nicht verwenden, Allgemeine Grüße, und würde stattdessen schreiben Sie Ihren Namen. Seien Sie nicht überrascht, wenn Sie sehen, dass Namen wie Amazon oder PayPal verwendet, als die Menschen Vertrauen in die E-Mail-viel mehr. Klicken auf anzeigen, wenn Sie auf fragwürdige web-Seiten und Verwendung von web-Seiten kompromittiert, da die download-Quellen kann auch zu einer Infektion. Wenn Sie regelmässig mit anzeigen, während Sie auf fragwürdige websites, ist es kein Wunder, hast du dein Gerät kontaminiert ist. Es ist wahrscheinlich, Sie erhalten die ransomware wie verschwiegen Sie etwas anderes auf nicht Vertrauenswürdige download-Plattform, die ist, warum Sie sollten bleiben, gültige. Sie sollten nie etwas herunterladen von Werbung, egal ob pop-ups oder Banner oder andere. Wenn ein Programm hatte, sich selbst zu aktualisieren, wäre es es automatisch tun, oder Sie zu Benachrichtigen, aber nicht über browser.

Was tut es?

Der Grund ransomware kategorisiert wird, wie sehr schädlich ist, aufgrund seiner Fähigkeit, Kodierung der Daten, die könnten dauerhaft blockieren Sie den Zugriff auf Sie. Der Prozess der Kodierung der Daten ist nicht ein langer Prozess, so dass Sie möglicherweise nicht einmal bemerken. Alle encoding-Dateien haben eine Dateiendung angehängt. Starke Verschlüsselungs-algorithmen werden verwendet, um sperren Ihrer Daten, die Dekodierung der Dateien kostenlos ziemlich schwer oder sogar unmöglich. In Fall, dass Sie verwirrt sind über das, was Los ist, eine Lösegeldforderung sollte alles erklären. Die Lösegeldforderung wird verlangen, dass Sie zahlen für eine Entschlüsselung Dienstprogramm, aber wir empfehlen Sie ignorieren die Anfragen. Die Hacker könnten nur Ihr Geld, Sie sich nicht gebunden fühle, Ihnen zu helfen. Das Lösegeld würde wahrscheinlich auch gehen, zur Finanzierung des künftigen ransomware und anderen bösartigen Programm-Aktivitäten. Das schnelle Geld ist regelmäßig locken mehr und mehr Menschen zu den Unternehmen, die angeblich mehr als $1 Milliarde in 2016. Die Investition in backup wäre eine viel bessere Idee. Und wenn diese Art von Bedrohung, die Kontrolle über Ihren computer, Ihre Dateien würde nicht gefährdet, da konnte man nur auf backup. Wenn Sie sich entschieden haben, nicht in Aufmachungen mit den Anträgen, gehen Sie zu deinstallieren WannaSpam ransomware wenn Sie wissen, dass es noch im inneren des Computers. Wenn Sie vertraut mit der Verbreitung der Methoden, diese Bedrohung, Sie sollten in der Lage sein, um Sie zu vermeiden in der Zukunft.

Wie beseitigen WannaSpam ransomware

Wir warnen Sie, dass schädliche Programm entfernen software wird benötigt, um vollständig zu eliminieren die ransomware. Es sei denn, Sie wissen genau, was Sie tun, was vielleicht nicht der Fall sein, wenn Sie dies Lesen, wissen wir nicht empfehlen Ihnen, deinstallieren WannaSpam ransomware manuell. Wenn Sie angestellt anti-malware-software, würden Sie nicht riskieren, mehr zu tun und Schäden an Ihrem Gerät. Diese Programme sind so konzipiert, zu lokalisieren und zu beenden, WannaSpam ransomware, sowie ähnliche Bedrohungen. Finden Sie Richtlinien, um Ihnen zu helfen, und wenn Sie nicht sicher sind, wie Sie Vorgehen. Leider ist die anti-malware nicht in der Lage zu entschlüsseln, wird Sie Ihre Daten nur löschen, die Bedrohung. Obwohl in bestimmten Fällen Schadprogramm Forscher erstellen kostenlos decryptors, wenn die ransomware ist möglich, Sie zu entschlüsseln.

Download-Tool zum EntfernenEntfernen Sie WannaSpam ransomware

Erfahren Sie, wie WannaSpam ransomware wirklich von Ihrem Computer Entfernen

Schritt 1. Entfernen WannaSpam ransomware im Abgesicherten Modus mit Netzwerktreibern.

a) Schritt 1. Zugang Abgesicherten Modus mit Netzwerkunterstützung.

Für Windows 7/Vista/XP
  1. Start → Herunterfahren → Neustart → "OK". win-xp-restart WannaSpam ransomware entfernen
  2. Drücken und halten Sie die Taste F8, bis das Erweiterte Boot-Optionen wird angezeigt.
  3. Wählen Sie den Abgesicherten Modus mit Netzwerkunterstützung win-xp-safe-mode WannaSpam ransomware entfernen
Für Windows 8/10 Benutzer
  1. Drücken Sie die power-Taste, erscheint am Windows login-Bildschirm. Drücken und halten Sie die Umschalttaste gedrückt. Klicken Sie Auf Neu Starten. win-10-restart WannaSpam ransomware entfernen
  2. Problembehandlung → Erweiterte Optionen → Starteinstellungen → neu Starten. win-10-options WannaSpam ransomware entfernen
  3. Wählen Sie "Aktivieren" Abgesicherten Modus mit Netzwerkunterstützung. win-10-boot-menu WannaSpam ransomware entfernen

b) Schritt 2. Entfernen WannaSpam ransomware.

Sie müssen nun öffnen Sie Ihren browser und downloaden Sie irgendeine Art von anti-malware-software. Wählen Sie eine Vertrauenswürdige, installieren Sie es und Scannen Sie Ihren computer auf schädliche Bedrohungen. Wenn die ransomware gefunden wird, entfernen Sie es. Wenn aus irgendeinem Grund können Sie keinen Zugriff auf den Abgesicherten Modus mit Netzwerkunterstützung, gehen mit einer anderen option.

Schritt 2. Entfernen WannaSpam ransomware mit System Restore

a) Schritt 1. Zugang Abgesicherten Modus mit Command Prompt.

Für Windows 7/Vista/XP
  1. Start → Herunterfahren → Neustart → "OK". win-xp-restart WannaSpam ransomware entfernen
  2. Drücken und halten Sie die Taste F8, bis das Erweiterte Boot-Optionen wird angezeigt.
  3. Wählen Sie Abgesicherter Modus mit Command Prompt. win-xp-safe-mode WannaSpam ransomware entfernen
Für Windows 8/10 Benutzer
  1. Drücken Sie die power-Taste, erscheint am Windows login-Bildschirm. Drücken und halten Sie die Umschalttaste gedrückt. Klicken Sie Auf Neu Starten. win-10-restart WannaSpam ransomware entfernen
  2. Problembehandlung → Erweiterte Optionen → Starteinstellungen → neu Starten. win-10-options WannaSpam ransomware entfernen
  3. Wählen Sie "Aktivieren" Abgesicherten Modus mit Command Prompt. win-10-boot-menu WannaSpam ransomware entfernen

b) Schritt 2. Dateien und Einstellungen wiederherstellen.

  1. Geben Sie in den cd wiederherstellen in dem Fenster, das erscheint. Drücken Sie Die EINGABETASTE.
  2. Geben rstrui.exe und erneut, drücken Sie die EINGABETASTE. command-promt-restore WannaSpam ransomware entfernen
  3. Ein Fenster wird pop-up und drücken Sie Weiter. Wählen Sie einen Wiederherstellungspunkt aus, und drücken Sie erneut auf Weiter. windows-restore-point WannaSpam ransomware entfernen
  4. Drücken Sie Ja.
Während diesem haben sollte, Pflege der ransomware, möchten Sie vielleicht zu herunterladen anti-malware-nur um sicherzugehen, dass keine andere Bedrohungen lauern.

Schritt 3. Ihre Daten wiederherstellen

Während der Sicherung ist unerlässlich, es gibt doch noch ein paar Nutzer, die es nicht haben. Wenn Sie einer von Ihnen sind, können Sie versuchen, die unten bereitgestellten Methoden und Sie könnten nur in der Lage sein, um Dateien wiederherzustellen.

a) Mit Data Recovery Pro-verschlüsselte Dateien wiederherstellen.

  1. Download Data Recovery Pro, vorzugsweise von einer vertrauenswürdigen website.
  2. Scannen Sie Ihr Gerät nach wiederherstellbaren Dateien. data-recovery-pro WannaSpam ransomware entfernen
  3. Erholen Sie.

b) Wiederherstellen von Dateien durch Windows Vorherigen Versionen

Wenn Sie die Systemwiederherstellung aktiviert ist, können Sie Dateien wiederherstellen, die durch Windows Vorherigen Versionen.
  1. Finden Sie die Datei, die Sie wiederherstellen möchten.
  2. Mit der rechten Maustaste auf es.
  3. Wählen Sie Eigenschaften und dann die Vorherigen Versionen. windows-previous-version WannaSpam ransomware entfernen
  4. Wählen Sie die version der Datei, die Sie wiederherstellen möchten, und drücken Sie Wiederherstellen.

c) Mit Shadow Explorer wiederherstellen von Dateien

Wenn Sie Glück haben, die ransomware nicht löschen die Schattenkopien. Sie sind von Ihrem system automatisch, wenn das system abstürzt.
  1. Gehen Sie auf der offiziellen website (shadowexplorer.com) und dem Erwerb der Shadow-Explorer-Anwendung.
  2. Einrichten und öffnen Sie es.
  3. Drücken Sie auf die drop-down-Menü und wählen Sie die Festplatte, die Sie wollen. shadow-explorer WannaSpam ransomware entfernen
  4. Wenn die Ordner wiederhergestellt werden können, werden Sie dort erscheinen. Drücken Sie auf den Ordner und dann Exportieren.

* SpyHunter Scanner, veröffentlicht auf dieser Website soll nur als ein Werkzeug verwendet werden. Weitere Informationen über SpyHunter. Um die Entfernung-Funktionalität zu verwenden, müssen Sie die Vollversion von SpyHunter erwerben. Falls gewünscht, SpyHunter, hier geht es zu deinstallieren.

Fügen Sie einen Kommentar