Malware

0 Kommentar

Tipps zum Blooper Ransomware entfernen (deinstallieren Blooper Ransomware)

Blooper Ransomware ist eine Infektion, die zu Sie denken verleiten können, dass Ihre Dateien verschlüsselt wurden, Sie, eine Lösegeld zahlen müssen zu befreien. Die gute Nachricht ist, dass diese Infektion völlig falsch ist, und die Informationen, die, der es Ihnen bietet, irreführend ist. In Wirklichkeit Ihre Dateien sind nicht verschlüsselt und durch die Zahlung der humongous Lösegeldes von 500 US-Dollar, würden Sie verschwenden Ihre Ersparnisse für keinen guten Grund. Zum Zeitpunkt der Forschung war diese Infektion nicht sogar in der Lage ist, sperren den Bildschirm, um den Betrug glaubwürdiger erscheinen zu lassen. Daher, wenn Sie zum Fenster “Bloopers Encrypter 1.0″ eingeführt wurden, können schließen Sie es und überzeugen Sie sich selbst, dass Ihre Dateien nicht verschlüsselt wurden.

Obwohl es unwahrscheinlich ist, dass diese Infektion würde niemanden täuschen, müssen wir darüber zu sprechen, für den Fall, dass jemand an seiner Fähigkeit, Dateien zu verschlüsseln in Panik zu geraten ist. Außerdem ist es sehr wichtig, dass Sie Blooper Ransomware entfernen, weil, obwohl es nicht viel tun, Sie nicht Dateien, die von Cyber-kriminellen auf Ihrem PC aktiv bleiben wollen.

Blooper-ransomware-virus

Download-Tool zum EntfernenEntfernen Sie Blooper Ransomware

erfahren Sie mehr über Spyware Detection Tool von SpyHunter und SpyHunter deinstallieren.

Die bösartige Blooper Ransomware verwendet die gleichen Infiltration-Methode, die von den meisten anderen Ransomware-Infektionen verwendet wird: es verbreitet sich über Spam-Mails. Das Installationsprogramm der Infektion eingeführt wird, um Sie als eine normale Datei, und öffnen Sie es ohne es zu merken, dass eine Infektion ausgeführt wird. Sobald die Infektion ist, zeigt es sofort eine gefälschte Meldung, dass Ihre Dateien verschlüsselt sind. Unmittelbar danach erscheint ein Pop-up, was darauf hindeutet, dass Ihre Dateien jetzt verschlüsselt werden. Sie können nicht dieses Pop-up schließen, aber es verschwindet, wenn Sie klicken Sie auf “OK”. Dies ist, wenn das Hauptfenster aufgerufen “Bloopers Encrypter 1.0″ auftaucht. Dieses Fenster zeigt einen Timer, der vorschlägt, dass Sie nur 5 Stunden, um das Lösegeld von $500 zu zahlen haben. Dieses Lösegeld muss auf 14pdrBSvJYvrQ3QWka4sQXpyc9NJg64o7V übertragen werden, und nach den neuesten Daten hat niemand Geld an diese Bitcoin-Adresse noch übertragen. Die Lösegeld-Nachricht selbst ist völlig falsch, und Sie sollten nicht glauben, dass Ihre Dateien mit dem RSA-2048-Schlüssel verschlüsselt wurden oder dass sie gelöscht werden, wenn Sie nicht das lächerliche Lösegeld bezahlen.

Es scheint, dass der Entwickler von Blooper Ransomware versucht hat, es so aussehen wie die berüchtigten WanaCry Ransomware (auch bekannt als Wana Decrypt0r Ransom) machen. Obwohl die Schnittstelle des Hauptfensters ähnlich aussehen könnte, ist es nur ein Trick, dass Sie denken, dass eine schwere Infektion Ihr Betriebssystem eingedrungen ist. Wenn Ransomware auftritt, ist das erste, was wir tun empfehlen Ihre Dateien überprüfen. Wenn sie verschlüsselt sind, können Sie schauen Sie sich die Informationen, die Sie von Cyberkriminellen und erforschen die Situation weiter zu finden die beste Lösung. Jedoch, wenn Dateien nicht verschlüsselt werden, sollte es offensichtlich sein, dass jemand versucht, Sie zu betrügen. Hoffentlich erkennt man das sofort.

Wie die Blooper Ransomware löschen?

Da Blooper Ransomware keine echte Infektion ist, müssen Sie nicht denken, wie Sie Ihre Dateien zu entschlüsseln und wann die Gefahr zu beseitigen. Sie müssen es sofort! Wenn Sie die Infektion selbst ausgeführt haben, wissen Sie wahrscheinlich, wo der Launcher ist, und wenn Sie dies tun, in der Lage man sollte, Blooper Ransomware löschen. Wenn Sie nicht in der Lage, diese Infektion zu identifizieren sind, ist Einsatz von Anti-Malware-Software das beste, was, das Sie tun können. Blooper Ransomware in kürzester Zeit wird automatisch entfernt, und wenn andere Infektionen aktiv sind, werden sie auch beseitigt werden. Unnötig zu sagen, halten Sie diese Software installiert, werden bösartige Bedrohungen nicht Ihr Betriebssystem wieder einfallen.

Schritte zum Entfernen von Blooper Ransomware von Ihrem Computer

Schritt 1. Wie die Blooper Ransomware von Windows löschen?

a) Entfernen von Blooper Ransomware im Zusammenhang mit der Anwendung von Windows XP

  1. Klicken Sie auf Start
  2. Wählen Sie die Systemsteuerung
    winxp-start Blooper Ransomware entfernen
  3. Wählen Sie hinzufügen oder Entfernen von Programmen
    winxp-control-panel Blooper Ransomware entfernen
  4. Klicken Sie auf Blooper Ransomware-spezifische Programme
    winxp-add-remove-program Blooper Ransomware entfernen
  5. Klicken Sie auf Entfernen

b) Blooper Ransomware Verwandte Deinstallationsprogramm von Windows 7 und Vista

  1. Start-Menü öffnen
  2. Klicken Sie auf Systemsteuerung
    win7-start Blooper Ransomware entfernen
  3. Gehen Sie zum Deinstallieren eines Programms
  4. win7-control-panel Blooper Ransomware entfernen
  5. Wählen Sie Blooper Ransomware ähnliche Anwendung
  6. Klicken Sie auf Deinstallieren
    win7-remove-program Blooper Ransomware entfernen

c) Löschen Blooper Ransomware ähnliche Anwendung von Windows 8

  1. Drücken Sie Win + C Charm Bar öffnen
    win8-charm-bar Blooper Ransomware entfernen
  2. Wählen Sie Einstellungen, und öffnen Sie Systemsteuerung
    win8-menu-control-panel Blooper Ransomware entfernen
  3. Wählen Sie deinstallieren ein Programm
    win8-programs-features Blooper Ransomware entfernen
  4. Wählen Sie Blooper Ransomware Verwandte Programm
  5. Klicken Sie auf Deinstallieren
    win8-uninstall-program Blooper Ransomware entfernen

Schritt 2. Wie Blooper Ransomware von Webbrowsern zu entfernen?

a) Löschen von Blooper Ransomware aus Internet Explorer

  1. Öffnen Sie Ihren Browser und drücken Sie Alt + X
  2. Klicken Sie auf Add-ons verwalten
    ie-alt-x Blooper Ransomware entfernen
  3. Wählen Sie Symbolleisten und Erweiterungen
  4. Löschen Sie unerwünschte Erweiterungen
    ie-toolbars-extensions Blooper Ransomware entfernen
  5. Gehen Sie auf Suchanbieter
  6. Löschen Sie Blooper Ransomware zu, und wählen Sie einen neuen Motor
    ie-search-provider Blooper Ransomware entfernen
  7. Drücken Sie erneut Alt + X, und klicken Sie dann auf Internetoptionen
    ie-menu Blooper Ransomware entfernen
  8. Ändern der Startseite auf der Registerkarte Allgemein
    ie-option-general Blooper Ransomware entfernen
  9. Klicken Sie auf OK, um Änderungen zu speichern

b) Blooper Ransomware von Mozilla Firefox beseitigen

  1. Öffnen Sie Mozilla, und klicken Sie auf das Menü
  2. Wählen Sie Add-ons und Erweiterungen verschieben
    firefox-menu-options Blooper Ransomware entfernen
  3. Wählen Sie und entfernen Sie unerwünschte Erweiterungen
    firefox-extensions Blooper Ransomware entfernen
  4. Klicken Sie erneut auf das Menü und wählen Sie Optionen
    firefox-menu Blooper Ransomware entfernen
  5. Ersetzen Sie Ihre Homepage, auf der Registerkarte Allgemein
    firefox-homepage Blooper Ransomware entfernen
  6. Gehen Sie auf die Registerkarte Suchen und beseitigen von Blooper Ransomware
    firefox-search-engines Blooper Ransomware entfernen
  7. Wählen Sie Ihre neue Standardsuchanbieter

c) Löschen von Blooper Ransomware aus Google Chrome

  1. Starten Sie Google Chrome und öffnen Sie das Menü
  2. Wählen Sie mehr Extras und gehen Sie zu Extensions
    chrome-more-menu Blooper Ransomware entfernen
  3. Kündigen, unerwünschte Browser-Erweiterungen
    chrome-extensions Blooper Ransomware entfernen
  4. Verschieben Sie auf Einstellungen (unter Extensions)
    chrome-set-pages Blooper Ransomware entfernen
  5. Klicken Sie im Abschnitt Autostart auf Seite
    chrome-set-homepage Blooper Ransomware entfernen
  6. Ersetzen Sie Ihre Startseite
  7. Gehen Sie zu suchen, und klicken Sie auf Suchmaschinen verwalten
    chrome-manage-search Blooper Ransomware entfernen
  8. Blooper Ransomware zu kündigen und einen neuen Anbieter wählen

Schritt 3. Wie Sie Ihren Web-Browser zurücksetzen?

a) Internet Explorer zurücksetzen

  1. Öffnen Sie Ihren Browser und klicken Sie auf das Zahnradsymbol
  2. Wählen Sie Internetoptionen
    ie-menu Blooper Ransomware entfernen
  3. Verschieben Sie auf der Registerkarte “Erweitert” und klicken Sie auf Reset
    ie-advanced-tab Blooper Ransomware entfernen
  4. Persönliche Einstellungen löschen aktivieren
  5. Klicken Sie auf Zurücksetzen
    ie-reset-window Blooper Ransomware entfernen
  6. Starten Sie Internet Explorer

b) Mozilla Firefox zurücksetzen

  1. Starten Sie Mozilla und öffnen Sie das Menü
  2. Klicken Sie auf Hilfe (Fragezeichen)
    firefox-menuhelp Blooper Ransomware entfernen
  3. Wählen Sie Informationen zur Problembehandlung
    firefox-menu-help Blooper Ransomware entfernen
  4. Klicken Sie auf die Schaltfläche Aktualisieren Firefox
    firefox-reset Blooper Ransomware entfernen
  5. Wählen Sie aktualisieren Firefox

c) Google Chrome zurücksetzen

  1. Öffnen Sie Chrome und klicken Sie auf das Menü
    chrome-menu Blooper Ransomware entfernen
  2. Wählen Sie Einstellungen und klicken Sie auf Erweiterte Einstellungen anzeigen
    chrome-advanced-menu Blooper Ransomware entfernen
  3. Klicken Sie auf Einstellungen zurücksetzen
    chrome-reset Blooper Ransomware entfernen
  4. Wählen Sie zurücksetzen

d) Zurücksetzen von Safari

  1. Safari-Browser starten
  2. Klicken Sie auf Safari Einstellungen (oben rechts)
  3. Wählen Sie Reset Safari…
    safari-reset-menu Blooper Ransomware entfernen
  4. Ein Dialog mit vorher ausgewählten Elementen wird Pop-up
  5. Stellen Sie sicher, dass alle Elemente, die Sie löschen müssen ausgewählt werden
    safari-reset Blooper Ransomware entfernen
  6. Klicken Sie auf Reset
  7. Safari wird automatisch neu gestartet.

Download-Tool zum EntfernenEntfernen Sie Blooper Ransomware

erfahren Sie mehr über Spyware Detection Tool von SpyHunter und SpyHunter deinstallieren.

* SpyHunter Scanner, veröffentlicht auf dieser Website soll nur als ein Werkzeug verwendet werden. Weitere Informationen über SpyHunter. Um die Entfernung-Funktionalität zu verwenden, müssen Sie die Vollversion von SpyHunter erwerben. Falls gewünscht, SpyHunter, hier geht es zu deinstallieren.

Fügen Sie einen Kommentar